Sie sind hier: Angewandte Geowissenschaften / Ausstattung / Hydrochemie
iCAP-Q ICP-MS
Metrohm IC
Dionex IC
Milli-Q
GC-MS
 

Hydrochemie

Überblick

Die Arbeitsgruppe Hydro- & Umweltgeologie betreibt ein wasserchemisches Labor, welches in der Lage ist eine Vielzahl unterschiedlichster Parameter in fluiden Medien zu bestimmen. Dabei kommt neben bewährten Verfahren wie der Ionenchromatographie oder der Photometrie auch hochmodernste instrumentelle Analytik für den Spurenbereich (iCap Q ICP-MS) zum Einsatz.

Geräteausstattung

  • Thermo iCapQ ICP-MS
  • Thermo Dionex Ionenchromatograph ICS 2000
  • Metrohm IC 882 plus Ionenchromatograph
  • Agilent GC-qMS
  • Hach-Lange DR 2800  Spektralphotometer (geländetauglich)
  • Hitachi U-1100 UV/VIS Spektralphotometer
  • Millipore Milli-Q Integral 3 Reinstwasser Anlage

Analysemöglichkeiten

  • Hauptkationen und Hauptanionen in Wasser (IC und ICP-MS)
  • Spurenmetalle (ICP-MS)
  • Ammonium und verschiedene andere Elemente (Photometer)
  • Flüchtige organische Verbindungen und Gase (GC-MS)